Apfelkompott an Weinschaumsauce

Äpfel
Äpfel

Zutaten: 12 Personen
1 Ananas, frisch
4 Äpfel, hier Jona Gold
Ingwer
Honig

Arbeitsanweisung:
Die Ananas schälen, vierteln und den Strunk herausschneiden, die Viertel in dünne Scheiben schneiden.
Die Äpfel schälen, Kerngehäuse heraus und die Viertel in dünne Scheiben scheiden.
Den Ingwer schälen, fein schneiden.
Alle Zutaten ohne Fruchtflüssigkeit mit viel Honig in einem geschlossenem Topf aufkochen, ab und zu aufrühren.
Wenn die Äpfel anfangen zu zerfallen ist das Kompott fertig.
Vom Feuer nehmen, ziehen lassen.

Weinschaumsauce Ananas

Zutaten:
4 Eigelb
Flüssigkeit vom Kompott
1/4 l Weißwein
Honig
Zitronenmelisse

Arbeitsanweisung:
Die Eigelbe mit dem Honig über Wasserdampf aufschlagen, etwas Kompottflüssigkeit und den Weißwein zugeben, weiter schaumig schlagen.
Anrichten:
Das Kompott auf flache Teller anrichten, die lauwarme Weinschaumsauce zugeben, mit feingehackten
Minzblättern garnieren, servieren.

Tipp:
Zum Ananas schälen gibt es sehr gute Schäler, aus Kunststoff aber auch aus Edelstahl, das Fruchtfleisch herausschneiden.
Wenn die Weinschaumsauce kalt serviert werden soll, dann über Eiswasser kalt schlagen.